dena Energiewende-Kongress 2021

Ein gelungener Aufbruch ins „NeuKlimaLand“: Blicken Sie mit uns zurück auf den 12. dena Energiewende-Kongress 2021.

Mehr lesen
ABSCHLUSSBERICHT

dena-Leitstudie Aufbruch Klimaneutralität

Die dena-Leitstudie Aufbruch Klimaneutralität bietet strategische Orientierung für Wirtschaft und Politik auf dem Weg zur Klimaneutralität. Sie enthält zentrale Handlungsempfehlungen und 84 konkrete Aufgaben für die kommende Legislaturperiode. Damit die deutsche und europäische Klimaneutralität eine Erfolgsgeschichte wird.

Mehr lesen

Gebäudeforum klimaneutral geht an den Start

Die Plattform bietet qualitätsgesicherte Fachinformationen rund um klimaneutrale Gebäude und Quartiere. Sie vereint Partnernetzwerk, innovative Werkstätten und Wissenstransfer.

Mehr lesen

dena-GEBÄUDEREPORT 2022

Der neue dena-Gebäudereport 2022 liefert aktuelle und übersichtlich aufbereitete Zahlen zu Energieeffizienz und Klimaschutz im deutschen Gebäudebestand.

Mehr lesen

Aufruf zur Einreichung von Bewerbungen! #SET22

Die Bewerbungsphase für den SET Award 2022, den internationalen Wettbewerb für Start-ups und junge Unternehmen weltweit, läuft noch bis zum 31.01.2022! Bewerben Sie sich jetzt und werden Sie eines der 15 besten Energie-Start-ups des Jahres 2022!

Mehr erfahren
Themenschwerpunkt

Urbane Energiewende: Kommunen auf klimafreundlichem Kurs

Viele Städte und Kommunen übernehmen Verantwortung und leisten ihren eigenen Beitrag zum Klimaschutz. Die lokale Ebene birgt enorme Chancen auf dem Weg zur Klimaneutralität. Die dena führt zahlreiche Analysen, Projekte und Modellvorhaben durch, um lokale Lösungsansätze zu entwickeln.

Mehr lesen

Aktuelles von uns

Energiewende mit uns

So gestaltet die dena die Energiewende

Effizient, intelligent und nachhaltig das ist unser Ziel, wie Energie in Zukunft erzeugt und genutzt werden soll. Das erreichen wir mit Partnern und Kunden aus dem öffentlichen und privaten Sektor. Gemeinsam treiben wir mit zahlreichen Projekten und Dienstleistungen die Energiewende und den Klimaschutz voran.

Im Dialog finden wir Antworten auf die offenen Fragen der Energiewende. Wir analysieren Märkte, identifizieren Lösungen, entwickeln Strategien, bauen Netzwerke auf, unterstützen Modellvorhaben, informieren die Öffentlichkeit.
Und was können wir für Sie tun?

Zahlen über uns

2000
Gründungsjahr
Im Herbst des Jahres 2000 wurde die dena gegründet
ca. 1500
Projekte
hat die dena seit ihrer Gründung für die Energiewende gestartet
96
Projekte aktuell
in der Umsetzung
370
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
davon 57 % Frauen

Wo Sie uns treffen

Garantierte energetische Optimierung von Gebäuden mit der Dienstleistung: Energiespar-Contracting (Förderung & Beratung, Begleitung)

zur Vorschau

Online-Veranstaltung

1. Netzwerktagung Gebäudeforum klimaneutral

zur Vorschau

Jahreskonferenz

Jahreskonferenz der Marktoffensive Erneuerbare Energien am 14.12.2021

zur Vorschau

Essen

E-world energy & water

zur Vorschau

Unsere Themen

Energiesysteme

Umbau mit Blick fürs Ganze

Das Energiesystem von morgen muss viele unterschiedliche Herausforderungen meistern. Um eine konstante Versorgung mit erneuerbaren Energien zu… mehr lesen

Erneuerbare Energien

Den Ausbau weiter gestalten

In Deutschland hat eine neue Phase der Energiewende begonnen. Aktuell geht es immer mehr darum, das Zusammenspiel im Energiesystem zu gestalten. Dazu… mehr lesen

Unsere Leistungen & Referenzen

Strategie und Beratung Studien und Analysen Projektentwicklung Marktentwicklung Netzwerke Kommunikation

Tech for Net Zero

Um Klimaneutralität zu erreichen, braucht es einen Innovationsschub – mit neuen Technologien, die schnell reifen und breit zum Einsatz kommen. Mehr lesen

Future Energy Lab

Im Future Energy Lab können sich Unternehmen möglichst unkompliziert und effektiv vernetzen, um digitale Technologien für den Einsatz im Energiesektor zu erproben. Mehr lesen

THEMENSCHWERPUNKT

SET Hub

Der SET Hub bietet Start-ups Unterstützung bei der Entwicklung ihrer innovativen Geschäftsmodelle und Lösungen für die Energiewende. Mehr lesen

 

 

Quelle dena-Kongress Bilder Header: photothek

LÄNDERÜBERGREIFENDE ZUSAMMENARBEIT FÜR DIE GLOBALE ENERGIEWENDE

Bilaterale Energiekooperationen

Die dena unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) bei der praktischen Umsetzung von bilateralen Energiekooperationen mit Belarus, dem Iran, Kasachstan, Russland, der Türkei, der Ukraine und Usbekistan. Ziel ist das Vorantreiben der globalen Energiewende.