Publikationen

transition 18 – das Energiewendemagazin der dena

Das Energiewendemagazin „transition“ beleuchtet einmal im Jahr in Reportagen, Interviews, Grafiken und Analysen den Fortschritt der Energiewende, stellt interessante Menschen und Ideen vor und liefe

Publikationen

Landkarte Digitale Dynamik

Mit der Landkarte Digitale Dynamik hat die dena-Plattform Digitale Energiewelt ein Strategie-Tool zur Bewertung von Marktfeldern der digitalen Energiewelt entwickelt. Unternehmen können sie unter ande

Publikationen

transition 19 – das Energiewendemagazin der dena

Das Energiewendemagazin „transition“ beleuchtet einmal im Jahr in Reportagen, Interviews, Grafiken und Analysen den Fortschritt der Energiewende, stellt interessante Menschen und Ideen vor und liefert

Publikationen

transition 20 – das Energiewendemagazin der dena

„transition – das Energiewendemagazin der dena“ erscheint jährlich zum dena Energiewende-Kongress im Herbst. Schwerpunkt der Ausgabe 2020 ist das Thema integrierte Infrastruktur. Das Magazin wird als

Publikationen

transition 21 – das Energiewendemagazin der dena

„transition – das Energiewendemagazin der dena“ erscheint jährlich zum dena Energiewende-Kongress im Herbst. Schwerpunkt der Ausgabe 2021 ist das Thema Klimaneutralität. Das Magazin wird als gedruckte

Publikationen

dena-FACTSHEET: Wasserstoff

Das Factsheet gibt einen kompakten Überblick über Erzeugung, Verwendung und weltweite Märkte für Wasserstoff und seine Folgeprodukte – den Powerfuels. Prognosen zur zukünftigen Nachfrage und Preisentw

Publikationen

dena-MAGAZIN: Nur Mut! Das brandneue SET Magazin

Der Start up Energy Transition (kurz: SET) Hub bietet Start-ups Unterstützung bei der Entwicklung ihrer innovativen Geschäftsmodelle und Lösungen für die Energiewende. Das SET Magazin beleuchtet das P

Publikationen

dena-ZWISCHENBERICHT: Der Systementwicklungsplan

Die aktuelle Energieinfrastrukturplanung ist noch nicht auf eine integrierte Energiewende ausgelegt, sondern findet für die verschiedenen Netzebenen und Sektoren in separaten Planungsprozessen mit tei