Veranstaltungsarchiv

  • Zeitraum

Expertenworkshop "Regulatorische Handlungsoptionen im Kontext Power to Gas" - Rückblick
Veranstaltungen

Expertenworkshop "Regulatorische Handlungsoptionen im Kontext Power to Gas" - Rückblick

Wie genau bringt man eine Technologie voran, die einen großen Beitrag für den Klimaschutz leisten kann, die aber erst an der Schwelle zur Wettbewerbsfähigkeit steht? Wie können regulatorische Maßnahmen den Markthochlauf begünstigen? Um diese Fragen drehte sich der Expertendialog – Regulatorische Handlungsoptionen im Kontext Powerto Gas am 10. September der Strategieplattform Power to Gas in Berlin. Mehr lesen

Fachtagung der Initiative Netzflex: Netzdienliche Flexibilität im Stromsystem
Veranstaltungen

Fachtagung der Initiative Netzflex: Netzdienliche Flexibilität im Stromsystem

Wie kann es gelingen, das Stromnetz fit für die flexiblen Anforderungen der Energiewende zu machen, Engpässe zu vermeiden und die volkswirtschaftlichen Kosten mittelfristig herunterzubringen? Auf der Fachtagung der Initiative Netzflex der dena stellten Fachexperten Flexibilisierungsstrategien für das Netz von morgen vor und diskutierten gemeinsam praxisnah Chancen und Hemmnisse. Mehr lesen

Green Finance Workshop in China
Veranstaltungen

Green Finance Workshop in China

Wie gelingt es, durch eine systematische Einbindung des Finanzsektors, den Transformationsprozess zu kohlenstoffarmen und ressourcen-effizienten Volkswirtschaften zu beschleunigen? Ziel des von der dena mitorganisierten Workshop ist es, den deutsch-chinesischen Austausch über ‚grüne Investitionsmodelle‘ zu stärken. Mehr lesen

12. Bayerisches EnergieForum
Veranstaltungen

12. Bayerisches EnergieForum

Am 27. Juni 2019 findet in Garching bei München das 12. Bayerische EnergieForum statt. Zusammen mit der Bayerischen Gemeindezeitung gestaltet die dena den Themenraum „Kommunaler Klimaschutz durch Energiemanagement und Energieeinspargarantien". Mehr lesen

XV. Deutsch-Russische Städtepartnerkonferenz
Veranstaltungen

XV. Deutsch-Russische Städtepartnerkonferenz

Vom 25. bis 28. Juni 2019 treffen sich in Düren auf der Deutsch-Russischen Städtepartnerkonferenz über 500 Vertreter der föderalen, regionalen und kommunalen Ebene, von interessierten Städten, Bürgerorganisationen und Wirtschaftsunternehmen aus beiden Ländern. Die Konferenz wird das größte bilaterale Ereignis der deutsch-russischen Beziehungen im Jahr 2019 sein. Eingeladen sind die Außenminister Heiko Maas und Sergey Lavrov. Mehr lesen

Powerfuels in the European energy transition: The need fo
Veranstaltungen

Powerfuels in the European energy transition: The need fo

Im Rahmen der Veranstaltung "Powerfuels in the European energy transition: The need for effective regulation" am 17. Juni 2019 in Brüssel diskutierten wir gemeinsam mit den Teilnehmern der EU Sustainable Energy Week die neuesten Technologien, Herausforderungen und Möglichkeiten zur Schaffung effektiver Rahmenbedingungen für Power Fuels. Mehr lesen

dena-Symposium "Must-Run und Gesicherte Leistung"
Veranstaltungen

dena-Symposium "Must-Run und Gesicherte Leistung"

Wie viel konventionelle Einspeisung braucht das Energiesystem heute und morgen? Diese Leitfrage hat die Deutsche Energie-Agentur (dena) im Rahmen der dena-Plattform Systemdienstleistungen am 4. Juni 2019 in Berlin untersucht. Mehr lesen

Energiesprong bei den Berliner Energietagen
Veranstaltungen

Energiesprong bei den Berliner Energietagen

„Innovative Lösungen für den Gebäudebestand“: Bei der Veranstaltung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) stellt die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) die Marktentwicklung von Energiesprong Deutschland vor. Ebenfalls vertreten sind die Energiesprong-Initiativen United Kingdom und Frankreich. Mehr lesen

EnerKI – Einsatz künstlicher Intelligenz zur Optimierung des Energiesystems
Veranstaltungen

EnerKI – Einsatz künstlicher Intelligenz zur Optimierung des Energiesystems

Welche Rolle kann künstliche Intelligenz für die Integrierte Energiewende spielen und welche Chancen und Risiken birgt KI in Zukunft für den Energiewirtschaft? Diesen und weiteren Fragen geht die dena mit dem neu gestarteten Projekt „EnerKi – Einsatz künstlicher Intelligenz zur Optimierung des Energiesystems“ nach. Mehr lesen

Unser Event-Team