Informationen zum Cyberangriff auf die dena: Zur Meldung.

Setzen Sie auf uns. Wir setzen auf Sie!

Wichtiger Hinweis!

Bewerbungen aktuell nicht möglich

Aus technischen Gründen sind Bewerbungen über das dena-System erst ab dem 17. Juli 2024 wieder möglich.

Wir bitte um Ihr Verständnis!

Gemeinsam für Energiewende und Klimaschutz

Ein nachhaltiges Energiesystem aufbauen und den Klimaschutz vorantreiben. Dafür setzen wir uns seit mehr als 20 Jahren ein – national wie international. Wir verstehen uns als Botschafterinnen und Botschafter für Klimaneutralität und richten unsere Arbeit an den Leitprinzipien Umweltverträglichkeit, Versorgungssicherheit, Bezahlbarkeit und den international vereinbarten Klimaschutzzielen aus.

Mit einem Team von rund 550 Kolleginnen und Kollegen arbeiten wir an praxisorientierten Lösungen für eine klimaneutrale Gesellschaft. Dafür bringen wir Akteurinnen und Akteure aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und allen Teilen der Gesellschaft zusammen.

Als öffentliches Unternehmen arbeiten wir in erster Linie für unsere Gesellschafter, beispielsweise das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz oder das Auswärtige Amt. Aber auch verschiedene Unternehmen, Institutionen, die Europäische Union oder Bundesländer zählen zu unseren Auftraggebern.

Wir begreifen uns als ein großes Team, das Energiewende und Klimaschutz erfolgreich gestalten will. Jede und jeder einzelne von uns sieht sich dabei als Botschafter und Botschafterin für diese Mission.  Wir halten zusammen, arbeiten stark vernetzt, sind offen für den Austausch, wissbegierig und agil.

Sie wollen an der Zukunft arbeiten und eines der spannendsten Projekte unserer Zeit mitgestalten? Dann bewerben Sie sich bei uns! Ein hoch motiviertes Team und ein modernes Arbeitsumfeld an mehreren Standorten in Berlin und Halle (Saale) wartet auf Sie.

Das haben wir zu bieten

Übernahme des Deutschlandtickets

Als Kompetenzzentrum für Energiewende und Klimaschutz leben wir unsere Werte. Deshalb übernehmen wir für unsere Mitarbeitenden die Kosten für das Deutschlandticket.

Betriebliche Altersvorsorge

Heute schon an morgen denken: Wir bezuschussen die betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 16 % der eingezahlten Beiträge bei einem unserer Vertragspartner.

30 Tage Urlaub

Ob Jahresurlaub oder Kurztrip: Bei uns haben Sie einen Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr und können Überstunden in Form von bis zu neun Ausgleichstagen abbauen.

Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und Möglichkeit zu mobilem Arbeiten

Die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit liegt uns am Herzen. Wir arbeiten nach dem Gleitzeitmodell und bis zu drei Tage pro Woche mobil.

Fünf Kind-Krank-Tage

Wir setzen auf Familienfreundlichkeit: Sollten die eigenen Kinder unter zwölf Jahre kurzfristig erkranken, ist eine bezahlte Freistellung auch ohne ärztliches Attest möglich. Dies gilt für insgesamt fünf Tage im Jahr.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Allen Mitarbeitenden bieten wir jedes Jahr Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten an – vom allgemeinen Projektmanagement-Kurs bis hin zu individuell ausgewählten Fachseminaren.

Sabbatical

Über einen Urlaub hinaus: Längere, unbezahlte Freistellungsphasen wie ein Sabbatical sind möglich.

Erfolgsbeteiligung

Einen entsprechenden Gewinn vorausgesetzt, beteiligen wir unsere Mitarbeitenden jährlich am Unternehmenserfolg (Betriebsvereinbarung).

Vielfalt

Wir heißen alle willkommen, ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Religion, sozialer oder nationaler Herkunft, gesundheitlicher Beeinträchtigung, Staatsangehörigkeit oder sexueller Orientierung.

Onboarding

Eine sorgfältige Einarbeitung und ein begleitendes Mentoring-Programm sind für uns selbstverständlich: Vom ersten Tag an unterstützen wir Sie dabei, bestmöglich in der dena anzukommen.

Jetzt durchstarten: Wir suchen auf diversem Karrierelevel

Unsere Arbeitsbereiche: Einblicke und offene Stellen

Zwei Städte, sechs Standorte: Ihre Wahl

Hier finden Sie alle unsere aktuellen Stellenausschreibungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Über unser Jobportal können Sie sich direkt bei uns bewerben. Fragen zum Bewerbungsprozess finden Sie in unseren FAQ.

 

Bewerbungs-FAQ

Wann ist der beste Zeitpunkt für meine Bewerbung bei der dena?

Wir freuen uns jederzeit über Ihre Bewerbung. Eine Bewerbungsfrist gibt es nur, wenn sie explizit in der Ausschreibung genannt ist.

Auch gilt bei uns der Grundsatz: Solange wir hier eine Position ausschreiben, ist das Auswahlverfahren noch nicht abgeschlossen. Ihre Bewerbung ist also willkommen. 

Wie kann ich mich bewerben?

Auf dieser Seite können Sie sich jederzeit über offene Positionen informieren.

Wie sind die Abläufe im Bewerbungsprozess?

Wir freuen uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben mit Lebenslauf, ggf. Foto sowie entsprechende Nachweise) online entgegenzunehmen. Die Anhänge (4 Anlagen mit maximal 5 MB Größe) sollten Sie bereithalten, um sie problemlos hochladen zu können. Sie bekommen direkt nach Eingang Ihrer Bewerbung eine Bestätigung über den Erhalt. Hat Ihre Bewerbung unser Interesse geweckt, so laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch ein.

Kontakt

Fotos: photothek, Silke Reents, Getty Images/Spreephoto.de, stageview/Pedro Beccera, Jörg Parsick-Mathieu, shutterstock/Maximilian Captures