Optimieren

Efficiency First

Beim Stichwort Energiewende denken viele zuerst an den Ausbau erneuerbarer Energien. Mindestens genauso wichtig ist es, die Energieeffizienz zu steigern. Denn die sauberste Kilowattstunde ist die, die gar nicht erst erzeugt werden muss.

Mit ihrer Expertise ist die dena ein unverzichtbarer Partner für Politik und Wirtschaft bei der Entwicklung und Umsetzung von Energieeffizienzstrategien. Sie informiert, fördert den Austausch und erarbeitet Lösungen.

93Publikationen Projekte 95Meldungen

Aktuelle Meldungen

Unser Top Thema

Themenschwerpunkt

Urbane Energiewende

Das Wachstum der Welt spielt sich vor allem in den urbanen Zentren ab: Schon heute leben mehr als die Hälfte aller Menschen in Städten, bis zum Jahr 2050 sollen es schon sieben von zehn sein. In vielen Ländern ist die ökologische Stadterneuerung deshalb ein drängendes Thema. Doch die Herausforderungen auf den verschiedenen Kontinenten sind zum Teil sehr unterschiedlich. Einblicke in die Praxis der urbanen Energiewende in Deutschland und in China.

Mehr lesen

Wo Sie uns treffen

Regionale Veranstaltungen der Initiative Energie-Effizienz Netzwerke

Zur Vorschau

Berlin

dena Energiewende-Kongress 2018

Zur Vorschau

SET Lab Dialogveranstaltung – Impulse für Innovationen in der Energiewelt

Zur Vorschau

2019

Zur Vorschau

Essen

E-world energy & water

Zur Vorschau

Mehr zum Thema

Strom

Effizienz geht vor

Strom kommt immer mehr aus erneuerbaren Quellen. Gleichzeitig geht es in der Energiewende darum, den Stromverbrauch zu senken und Strom so effizient... Mehr lesen

Thema

Die Verkehrswende gestalten

Das wachsende Mobilitätsbedürfnis geht zulasten von Klima und Umwelt. Deshalb fördert die dena alternative Kraftstoffe und Technologien sowie... Mehr lesen

Unsere Leseempfehlungen

Artikel

Industrieabwärme

Der Metallproduzent Aurubis und enercity wollen die neue östliche HafenCity in Hamburg mit CO2-neutraler Wärme versorgen. Eine Kooperation, von der Unternehmen, Stadt und Klima profitieren. Und die noch deutlich ausgeweitet werden soll. Mehr lesen

Artikel

Energieeffizient Handeln

Vom Buchhändler, über Sport- und Modegeschäfte, Blumenläden, Autohändler und Supermärkte: In Deutschland gibt es mehr als 500.000 vom Handel genutzte Gebäude. Ihr Anteil am Energieverbrauch ist groß, deshalb spielen sie eine wichtige Rolle beim Erreichen der Klimaschutzziele. Mehr lesen

Artikel

Energie der Zukunft in Kasachstan. Und was hat die dena damit zu tun?

Kasachstan hat sich konkrete Ziele bei der Energieeffizienz gesetzt. Die Erfahrungen mit der Energiewende und hochwertige Technik machen Deutschland dabei zu einem gefragten Partner. Auf dem „German Energy Dialogue“ der dena am 11. und 12. Juli in Astana tauschten sich Vertreter beider Länder zu Fragen einer nachhaltigen Energiewirtschaft aus. Mehr lesen