Reporting

Berichte der dena

Um den Empfehlungen des Public-Corporate-Governance-Kodex des Bundes zu entsprechen, werden nachfolgend die entsprechenden Dokumente veröffentlicht.

Am 1. Juli 2009 verabschiedete das Bundeskabinett die „Grundsätze guter Unternehmens- und Beteiligungsführung im Bereich des Bundes“. Das Regelwerk enthält wesentliche Bestimmungen des geltenden Rechts zur Leitung und Überwachung von Unternehmen, an denen der Bund beteiligt ist, sowie international und national anerkannte Standards guter und verantwortungsvoller Unternehmensführung. Ziel ist es, die Unternehmensführung und -überwachung transparenter und nachvollziehbarer zu machen. 

Vor diesem Hintergrund erklärt die dena-Geschäftsführung, dass den Empfehlungen des Public-Corporate-Governance-Kodex des Bundes entsprochen wurde und veröffentlicht nachfolgend die entsprechenden Dokumente.