Energy Efficiency Award

Mit der bundesweiten Kampagne Initiative EnergieEffizienz unterstützt die dena Unternehmen und Institutionen bei der Erschließung der vorhandenen Energie- und Kosteneinsparpotenziale.

Partner

Projekt-Website

Effizienz durch Wettbewerb

das war die Herausforderung:

In Deutschland investiert jedes zweite Unternehmen in Energieeffizienz, weltweit ist sie ein wichtiger Faktor für Wirtschaftlichkeit und Innovation. Es geht nicht immer nur darum, Kosten zu sparen. Energieeffizientes Handeln ist auch ein Imagefaktor – sie stellt Engagement und Innovationsfähigkeit unter Beweis. Damit weitere Unternehmen folgen, müssen Erfolgskonzepte transparent gemacht und Anreize geschaffen werden, die über die wirtschaftlichen Aspekte hinausgehen. Nur wenn Fortschritte auf diesem Gebiet nicht als Verpflichtung, sondern als Chance begriffen werden, kann der lange Weg zu den Zielen der Energiewende erfolgreich beschritten werden. Damit die Effizienzsteigerungen die notwendige Eigendynamik entfalten, sind Anreize für Unternehmen erforderlich, die über den rein ökologischen und wirtschaftlichen Aspekt hinausgehen. Unternehmen möchten durch ihre Aktivitäten in Sachen Energieeffizienz auch ihr ihr Engagement für die Energiewende dokumentieren.

das haben wir getan:

Um höhere Aufmerksamkeit und Anreize für die Energieeffizienz in Industrie und Unternehmen zu schaffen, rief die dena im Jahr 2007 den Energy Efficiency Award ins Leben. Für den internationalen Wettbewerb können sich Firmen jeder Größe und aus allen Branchen bewerben, die vorbildliche Effizienzprojekte erfolgreich durchgeführt haben. Der Award wird einmal pro Jahr verliehen, ist mit Preisgeldern von insgesamt 30.000 Euro dotiert und steht unter der Schirmherrschaft des Bundeswirtschaftsministers. Die Anforderungen an die Kandidaten sind genau definiert: 

  1. wie viel Energie wird eingespart?
  2. wie wird das Klima geschützt?
  3. rechnen sich die Maßnahmen?
  4. können die Maßnahmen als Vorbild für andere Unternehmen dienen?
  5. wie innovativ sind die Maßnahmen?

das bringt das Ganze:

Der Energy Efficiency Award der dena wurde vom Markt mit großem Interesse angenommen. Das zeigen mehr als 650 Bewerbungen aus 47 Ländern. Da der Wettbewerb international ausgerichtet ist, kann Know-how länderübergeifend vermittelt werden. Erfolge werden sichtbar und tragen die Idee der Energiewende in den Unternehmen auf die globalen Märkte. Die Preisträger werden auf der Website der Initiative Energieeffizienz (ebenfalls von der dena betrieben) vorgestellt; so können sich Unternehmen Anregungen holen, um selbst aktiv zu werden.

Unsere Experten

Wo Sie uns treffen

Berlin

dena-Kongress 2017

Zur Vorschau

Erneuerbare Energien in Russland: Potenzial für deutsche Unternehmen in russischen Regionen

Zur Vorschau

Berlin

biogaspartner – die konferenz. Eine Strategie muss her!

Zur Vorschau
Energiesysteme

Umbau mit Blick fürs Ganze

Das Energiesystem von morgen muss viele unterschiedliche Herausforderungen meistern. Um eine konstante Versorgung mit erneuerbaren Energien zu gewährleisten, bedarf es einer intelligenten Verknüpfung von Erzeugung, Verteilung und Verbrauch.

Social Media

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmelden