Meldungen Presseinformation, Berlin

dena startet Initiative zur Marktetablierung von Bio-LNG

Nutzen von Bio-LNG Bio-LNG – Flüssiggas auf Basis erneuerbarer Energien wie zum Beispiel Biomethan oder synthetisch erzeugtes Methan – ist hinsichtlich der chemischen Eigenschaften identisch mit herkömmlichem LNG. Der Vorteil von Bio-LNG gegenüber LNG ist der deutlich geringere CO 2 -Ausstoß: LNG spart gegenüber [...] Vorhaben der Initiative Bio-LNG Im ersten Schritt untersucht die Initiative unterschiedliche Konzepte zur Bereitstellung von Bio-LNG. Hauptkriterien sind die Wirtschaftlichkeit und das Potenzial zur Reduzierung von Treibhausgasemissionen. Auch wird analysiert, wie viel Bio-LNG auf Basis von Biomasse und [...] 13.09.2018 Presseinformation, Berlin dena startet Initiative zur Marktetablierung von Bio-LNG Bio-LNG kann dazu beitragen, Klimaschutzziele im Verkehr zu erreichen / Auf nationaler Ebene noch keine ausreichenden Rahmenbedingungen für langfristigen Einsatz / Weitere Projektpartner gesucht Die Deutsche

  1. dena.de
  2. Newsroom
  3. Meldungen
  4. Pressemitteilungen
  5. 2018
  6. dena startet Initiative zur Marktetablierung von Bio-LNG
Meldungen Pressemitteilung, Berlin

Flüssigerdgas: dena-Initiative empfiehlt Maßnahmen zur Etablierung von Bio-LNG

Maßnahmen zur Etablierung von Bio-LNG Studie: Bio-LNG im Schwerlastverkehr kann Biokraftstoffmenge bis 2030 verdoppeln / LNG-Bedarf 2030 lässt sich durch Biomethan decken / Anpassung der Rahmenbedingungen notwendig Durch den Einsatz von verflüssigtem Biomethan (Bio-LNG) im Schwerlastverkehr kann die [...] empfiehlt die Initiative Bio-LNG auf nationaler Ebene einen Investitionszuschuss für die Umrüstung bestehender Biogasanlagen und den Bau neuer Bio-LNG-Anlagen. Möglich wäre auch eine auf wenige Jahre befristete Ausschreibung von Bio-LNG-Produktionsvolumen. Somit wäre Bio-LNG bereits verfügbar, wenn die [...] Lkw und etwa 10 Schiffe mit LNG-Antrieb in Deutschland unterwegs sein. Der bis 2030 projizierte Bedarf an LNG in der Schifffahrt und im Straßen-Schwerlastverkehr beträgt 35-117 PJ und könnte vollständig auf Bio-LNG umgestellt werden. Über Bio-LNG und die dena-Initiative Bio-LNG bezeichnet Methan, das in

  1. dena.de
  2. Newsroom
  3. Meldungen
  4. Pressemitteilungen
  5. 2019
  6. Flüssigerdgas: dena-Initiative empfiehlt Maßnahmen zur Etablierung von Bio-LNG
Projekte Projekt

Initiative Bio-LNG

Herstellung von erneuerbarem LNG würde zur Senkung der Produktionskosten um 4 bis 9 Prozent führen und ebenso wie Investitionszuschüsse oder eine zeitlich und mengenmäßig begrenzte Ausschreibung von Bio-LNG-Produktionsmengen Investitionen anreizen und die Produktion von Bio-LNG beschleunigen. Alle Ergebnisse [...] reduziert werden. Und: Reduziert sich beim Einsatz von LNG der CO 2 -Ausstoß gegenüber Diesel im besten Fall um rund 20 Prozent, wird bei der Nutzung von Bio-LNG mehr als 80 Prozent CO 2äq eingespart. Das haben wir getan Die dena hat in der Initiative Bio-LNG verschiedene Partner aus der gesamten Wertschöp [...] skette vereint und mit Ihnen Vorschläge für die Etablierung von Bio-LNG am Markt erarbeitet. Im ersten Schritt wurde die erwartbare Marktentwicklung von LNG im Straßengüterverkehr und in der Schifffahrt aufgezeigt. Demnach kann die LNG-Nachfrage von rund 1 bis 2 PJ in 2020 auf 35 bis 117 PJ in 2030 ansteigen

  1. dena.de
  2. Themen & Projekte
  3. Projekte
  4. Mobilität
  5. Initiative Bio-LNG
Meldungen Pressemitteilung, Berlin

LNG-Taskforce empfiehlt Maßnahmen zur Stärkung von Flüssigerdgas im Schwerlastverkehr

initiierte LNG-Taskforce hat Dr. Gerhard Schulz, Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium (BMVI), Empfehlungen überreicht, wie die Verbreitung von Flüssigerdgas (LNG) im Straßengüterverkehr beschleunigt werden kann. Denn emissionsarme Kraftstoffe wie LNG und vor allem erneuerbares LNG (Bio-LNG) werden [...] erörtert werden. Für Logistikdienstleister wäre das ein wichtiges Kaufargument für LNG-Lkw.   Ausbauziele für LNG festlegen und Schaufensterprojekte initiieren Die LNG-Taskforce ist überzeugt, dass der Ausbau von LNG vorwiegend marktorientiert beschleunigt werden sollte. Anstelle einer generellen Be [...] toffgrenzen der Euro-VI-Norm unterschreiten LNG-Lkw um gut 40 Prozent. Die Feinstaubemissionen liegen um bis zu 95 Prozent unter dem Grenzwert. Die Lärmbelastung kann halbiert werden. Zur LNG-Taskforce Die LNG-Taskforce hat das Ziel, die Einführung von LNG als Kraftstoff auf dem deutschen Markt vora

  1. dena.de
  2. Newsroom
  3. Meldungen
  4. Pressemitteilungen
  5. 2018
  6. LNG-Taskforce empfiehlt Maßnahmen zur Stärkung von Flüssigerdgas im Schwerlastverkehr
Projekte

EU Projekt REGATRACE (Renewable Gas Trade Centre in Europe)

geographische Korrelation hinaus. Verifizierungsleitfäden Im Rahmen von REGATRACE D4.1. wurden Verifizierungsleitfäden für erneuerbaren Wasserstoff und bio-LNG in Hinblick auf die Ausstellung von Herkunftsnachweisen und Nachhaltigkeitsnachweisen entwickelt. Hierbei geht der Report insbesondere auf die erneuerbaren

  1. dena.de
  2. Themen & Projekte
  3. Projekte
  4. Erneuerbare Energien
  5. EU Projekt REGATRACE (Renewable Gas Trade Centre in Europe)
Publikationen

dena-Studie: Bio-LNG – eine erneuerbare und emissionsarme Alternative im Straßengüter- und Schiffsverkehr

Durch den Einsatz von verflüssigtem Biomethan (Bio-LNG) im Schwerlastverkehr kann die Biokraftstoffmenge bis 2030 verdoppelt und der Anteil von Biokraftstoffen auf Basis von Rest- und Abfallstoffen von derzeit 30 Prozent auf mehr als 50 Prozent erhöht werden. Auf diese Weise ließen sich rund 7 Millionen [...] die vorliegende Studie, die die dena mit Partnern aus Energie- und Mineralölwirtschaft, Anlagenbau und Schifffahrt in ihrer gemeinsamen „Initiative Bio-LNG“ veröffentlicht hat.

Artikel LNG-Taskforce erreicht wichtiges Etappenziel

50. LNG-Tankstelle in Deutschland eröffnet

LNG-Taskforce erreicht wichtiges Etappenziel 50. LNG-Tankstelle in Deutschland eröffnet In Langenhagen bei Hannover wurde im März 2021 die fünfzigste LNG-Tankstelle Deutschlands eröffnet. Betreiberin ist das Unternehmen Liqvis, ein Mitglied der LNG-Taskforce, die von der dena koordiniert und moderiert [...] Etappenziel der Taskforce erreicht, 50 LNG-Tankstellen in Deutschland aufzubauen. Das nächste Ziel ist, bis Ende 2025 ein umfassendes Versorgungsnetz mit 200 LNG-Tankstellen zu schaffen. In der EU und Großbritannien gibt es bereits über 400 LNG-Tankstellen. „Die LNG-Taskforce hat sich als verlässlicher [...] Liqvis GmbH, betont: „Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit der LNG-Taskforce diesen Meilenstein erreicht zu haben und an unserem Standort in Hannover die 50. LNG-Tankstelle in Deutschland in Betrieb genommen zu haben.“ Mit dem Einsatz von LNG lassen sich die CO 2 -Emissionen im Straßenschwerlastverkehr

  1. dena.de
  2. Newsroom
  3. Artikel
  4. 50. LNG-Tankstelle in Deutschland eröffnet
Meldungen Pressemitteilung, Berlin

LNG-Tankstellen: Neue Karte zeigt Standorte

und LNG-Lkw gefördert. Die LNG-Taskforce hat sich zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2025 25.000 LNG-Lkw auf die Straße zu bringen und ein Netz von 200 LNG-Tankstellen aufzubauen. Sechs LNG-Tankstellen sind hierzulande bereits in Betrieb. Bis Ende 2020 soll die hiesige Infrastruktur auf etwa 40 Tankstellen [...] der Anwenderkommunikation und auf dem Weg zu einer voll ausgebauten LNG-Tankstelleninfrastruktur.“ Über die LNG-Taskforce Die LNG-Taskforce hat das Ziel, die Einführung von LNG als Kraftstoff auf dem deutschen Markt voranzubringen und LNG als Alternative zum Diesel zu etablieren. Sie wirkt bei der Entwicklung [...] Gas (LNG)-Tankstellen in Betrieb oder geplant sind. Diese durch die LNG-Taskforce zusammengetragenen Informationen helfen Logistikern, Spediteuren und Transporteuren bei der Routenplanung. Relevant sind die Informationen über die LNG-Infrastruktur auch bei der Kaufentscheidung für Fahrzeuge mit LNG-Antrieb

  1. dena.de
  2. Newsroom
  3. Meldungen
  4. Pressemitteilungen
  5. 2019
  6. LNG-Tankstellen: Neue Karte zeigt Standorte
Meldungen Meldung

Flüssigerdgas: LNG-Taskforce legt Arbeitsschwerpunkte fest

16.03.2016 Meldung Flüssigerdgas: LNG-Taskforce legt Arbeitsschwerpunkte fest Weitere Unternehmen schließen sich Initiative von dena, DVGW und Zukunft ERDGAS an Die Taskforce zur Einführung von Flüssigerdgas (Liquefied Natural Gas = LNG) als Kraftstoff im deutschen Markt hat am Mittwoch auf einer Sitzung [...] Pilotprojekten. Die Taskforce-Partner planen, Umsetzungsprojekte zu entwickeln und dabei eine erste Tankstelleninfrastruktur für LNG aufzubauen, um die Marktentwicklung von LNG als Kraftstoff im Straßengüterverkehr voranzutreiben. Erste Planungen einzelner Mitgliedsunternehmen stehen bereits fest und wurden [...] ExxonMobil Central Europe Holding GmbH, MEW Mittelständische Energiewirtschaft Deutschland e.V., TOTAL Deutschland GmbH, Uniper LNG Kraftstoff GmbH. Mehr Informationen zur LNG-Taskforce Über die Deutsche Energie-Agentur Die dena ist das Kompetenzzentrum für Energieeffizienz, erneuerbare Energien und i

  1. dena.de
  2. Newsroom
  3. Meldungen
  4. Meldungen
  5. Archiv Pressemitteilungen
  6. Flüssigerdgas: LNG-Taskforce legt Arbeitsschwerpunkte fest