Projekte Projekt

Erneuerbare Energien in der UNECE-Region

Abbau von Hindernissen und zur Beschleunigung der Energiewende in der UNECE-Region bei. 2021 UNECE Hard Talks Im Rahmen des UNECE RE-Uptake Project finden in 2021 begleitend zur Studie sogenannte "Hard Talks" mit ausgewählten UNECE-Mitgliedsstaaten statt: Albanien, Georgien, Kasachstan und Serbien. Der [...] großes Potenzial. STUDY: Status and perspectives for renewable energy development in the UNECE region Mehr Information Download Das tun wir: Die Studie ‘Status and perspectives for renewable energies in the UNECE region‘ setzt an dieser Stelle an. Sie liefert eine umfassende Analyse der Energiemärkte [...] Politikansätze für den Ausbau erneuerbarer Energien erstellt. Die Analyse informiert Entscheidungsträgern in der UNECE-Region über Hürden, Maßnahmen und Instrumente. Die erste dena-UNECE-Studie wurde im Jahr 2015 veröffentlicht. Mit der neuen Auflage 2021 wird diese Studie unter Berücksichtigung der

  1. dena.de
  2. Themen & Projekte
  3. Projekte
  4. Internationales
  5. Erneuerbare Energien in der UNECE-Region
Meldungen Pressemitteilung, Berlin

dena-Studie: Mehrheit der UNECE-Länder setzt auf erneuerbare Energien

Pressemitteilung, Berlin dena-Studie: Mehrheit der UNECE-Länder setzt auf erneuerbare Energien dena analysiert Stand der Energiewende in 56 Mitgliedsstaaten / Entwicklung in den Regionen sehr unterschiedlich / Praxisorientierte Anleitungen unterstützen UNECE-Länder beim zukünftigen Einsatz von Fördermechanismen [...] Dies zeigt eine gemeinsame Studie der Deutschen Energie-Agentur (dena) und der UNECE-Expertengruppe für Erneuerbare Energien (Group of Experts on Renewable Energy – GERE), die den Stand der Energiewende in den Staaten der UNECE-Region analysiert. Laut Studie gibt es in 43 Ländern ein Prämienmodell oder [...] Zwischen den UNECE-Staaten bestehen jedoch erhebliche Unterschiede bei der Förderung erneuerbarer Energien. Dies macht sich in Bezug auf die derzeit installierte Kapazität als auch in den jüngsten Ausbauraten bemerkbar. STUDY: Status and perspectives for renewable energy development in the UNECE region Mehr

  1. dena.de
  2. Newsroom
  3. Meldungen
  4. Pressemitteilungen
  5. 2018
  6. dena-Studie: Mehrheit der UNECE-Länder setzt auf erneuerbare Energien
Publikationen

STUDY: Status and perspectives for renewable energy development in the UNECE region

Status and perspectives for renewable energy development in the UNECE region The renewable energy markets of the 56 UNECE members are rather heterogeneous. Some countries boast high renewable energy shares in their heating and electricity systems, while others still heavily rely on fossil energy sources [...] as well as technological and political frameworks, UNECE countries face different challenges and barriers. This report provides a comprehensive analysis of the status quo, recent developments and prospects of renewable energy markets within the UNECE area. Moreover, it examines the renewable policy promotion

Veranstaltungen Bonn

Förderung regenerativer Wärme in der UNECE-Region

13.11.2017 Bonn Förderung regenerativer Wärme in der UNECE-Region Dieser Workshop soll neben der Klimakonferenz COP23 in Bonn eine Plattform für den Informationsaustausch innerhalb der Region schaffen. Der Workshop, der parallel zu der COP23 Klimakonferenz in Bonn abgehalten wird, zielt drauf ab, eine [...] Plattform für den Erfahrungsaustausch innerhalb der Region zu bieten. Die Mitgliedstaaten der Wirtschaftskommission für Europa der Vereinten Nationen (UNECE) sind bezüglich ihres Anteils an erneuerbaren Energien im Wärmesektor nicht homogen. Tatsächlich verfügen viele der Märkte über ausgearbeitete Förd [...] Veröffentlichung . Im Rahmen des Workshops sollen offizielle Vertreter der Länder, Marktregulatoren und in der Region tätigen Unternehmen in ausgewählten UNECE Ländern die Herausforderungen und Hürden für den Einsatz regenerativer Technologien im Wärmesektor identifizieren und potentielle Lösungen adressieren

  1. dena.de
  2. Newsroom
  3. Veranstaltungen
  4. 2017
  5. Förderung regenerativer Wärme in der UNECE-Region
Veranstaltungen Bonn

Förderung erneuerbarer Energien in den Stromsektoren der UNECE-Länder

14.11.2017 Bonn Förderung erneuerbarer Energien in den Stromsektoren der UNECE-Länder Neben der Klimakonferenz COP23 in Bonn soll dieser Workshop eine Plattform für den Informationsaustausch innerhalb der Region schaffen. Der Workshop, der parallel zu der COP23 Klimakonferenz in Bonn abgehalten wird [...] Plattform für den Erfahrungsaustausch innerhalb der Region zu bieten. Die 56 Mitgliedsstaaten der Wirtschaftskommission für Europa der Vereinten Nationen (UNECE) unterscheiden sich hinsichtlich der Struktur des Stromsektors stark untereinander. Tatsächlich verfügen viele der Märkte über ausgearbeitete Förde [...] Veröffentlichung . Im Rahmen des Workshops sollen offizielle Vertreter der Länder, Marktregulatoren und in der Region tätigen Unternehmen in ausgewählten UNECE Ländern die Herausforderungen und Hürden für den Einsatz regenerativer Technologien im Stromsektor identifizieren und potentielle Lösungen adressieren

  1. dena.de
  2. Newsroom
  3. Veranstaltungen
  4. 2017
  5. Förderung erneuerbarer Energien in den Stromsektoren der UNECE-Länder
Meldungen Pressemitteilung

COP 23: Side-Events der dena setzen Impulse für internationale Energiewende

r Energien in den Strom- und Wärmesektoren der UNECE-Länder // Montag, 13. und Dienstag, 14. November 2017 Am 13. und 14. November organisiert die dena Workshops für die Mitgliedstaaten der Wirtschaftskommission für Europa der Vereinten Nationen (UNECE). Offizielle Vertreter der Länder, Marktregulatoren [...] Wärmesektor in den jeweiligen UNECE-Ländern und identifizieren Herausforderungen und Hürden für deren Einsatz. Auf Basis der Erfahrungen aus etablierten Märkten erarbeiten die Teilnehmer potentielle Lösungen und Best-Practice-Ansätze für ausgewählte, schwach entwickelte UNECE-Länder. Damit leistet die dena [...] wichtigen Beitrag für den Erfahrungsaustausch innerhalb der UNECE-Mitgliedstaaten. Zahlreiche Studien und Analysen haben gezeigt, dass die Marktentwicklung erneuerbarer Energien im Strom-und Wärmesektor innerhalb der 56 Mitgliedstaaten der UNECE sehr unterschiedlich ist. Viele Staaten verfügen im weltweiten

  1. dena.de
  2. Newsroom
  3. Meldungen
  4. Pressemitteilungen
  5. 2017
  6. COP 23: Side-Events der dena setzen Impulse für internationale Energiewende
Artikel

Leistungen

Rahmenbedingungen weiterzuentwickeln. Damit bringen wir die Märkte und die Energiewende voran. Ausgewählte Referenzen Erneuerbare Energien in der UNECE-Region Projektseite dena-RES-Programm Projektseite Ansprechpartner Tibor Fischer Leiter Erneuerbare Energien und Innovationen in der Energiewende Kontakt

  1. dena.de
  2. Leistungen