Meldungen Meldung

Kuhlmann: „Energieeffizienz ist ein Innovationsthema“

der geea. Zum Thema Sektorkopplung nimmt Andreas Kuhlmann als Vorsitzender der dena-Geschäftsführung und Sprecher der geea am 12. April auf den Berliner Energietagen außerdem an einer Diskussionsrunde des Informationsdienstes Tagesspiegel Politikmonitoring teil. Weitere Informationen zur Initiative [...] Energieeffizienz-Netzwerken durch Unternehmen ist Thema einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung der Initiative Energieeffizienz-Netzwerke und des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung ISI auf den Berliner Energietagen am 13. April. Das Thema Digitalisierung im Gebäudebereich stand im [...] der Berliner Energietage hat der Vorsitzende der Geschäftsführung der Deutschen Energie-Agentur (dena) Andreas Kuhlmann für einen neuen Zugang zum Thema Energieeffizienz geworben. „Energieeffizienz ist ein Innovationsthema“, sagte Kuhlmann. „Der Markt ist in Bewegung. Neue Akteure kommen ins Spiel. Die

  1. dena.de
  2. Newsroom
  3. Meldungen
  4. Meldungen
  5. Archiv Pressemitteilungen
  6. Kuhlmann: „Energieeffizienz ist ein Innovationsthema“
Projekte Projekt

Informationskampagne „zukunft haus“

„Energie sparen, Wert gewinnen“. Eine Plattform im Internet behandelt das Thema in seiner Vielfältigkeit, stets in verständlich aufbereiteter und massentauglicher Form und wurde schnell zur zentralen Kommunikationsplattform zum Thema energetisches Bauen und Sanieren: Von A wie Anlagentechnik bis Z wie Zahlen [...] die Energiewende gelingen soll. Für die Zielgruppe der Hauseigentümer bedarf es eines eigenständigen Kommunikationsansatzes mit langem Atem, der vom Thema Energiewende als Ganzem losgekoppelt ist. Nur so kann sich die erforderliche Eigendynamik entfalten, damit der Prozess der Effizienzsteigerung bei Gebäuden [...] ichkeitsrechner oder die Fördermittelsuche ebnen den Weg von der Theorie in die Praxis. Das bringt das Ganze: Was anfangs primär als Portal zur Information und Motivation der Eigentümer gedacht war, hat sich inzwischen zu einer festen Instanz auch für Stakeholder aus Wirtschaft und Politiker sowie für

  1. dena.de
  2. Themen & Projekte
  3. Projekte
  4. Gebäude
  5. Informationskampagne „zukunft haus“
Veranstaltungen

Digitales Kolloquium 18. Mai 2020

einem ganzheitlichen Blick und den richtigen Zielen" Thema:  Bessere Politik für ein besseres Leben Referentin: Prof. Dr. Maja Göpel, Generalsekretärin, Wissenschaftlicher Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU) Mehr Informationen zum Kolloquium finden Sie hier: Präsentation "Bessere [...] aktuelle Krise passen würde. Es scheint also doch einen Unterschied zu geben zwischen dem „besseren Leben“ und einfach nur Wachstum. Ein spannendes Thema auch für die Frage, ob es grundsätzliche politische und ökonomische Veränderungen nach dieser in besonderer Weise dramatischen Krise geben kann und [...] Zum Ablauf Neben einer Begrüßung und einer Einführung wird es bei jedem digitalen Kolloquium einen Gastvortrag (ca. 15-20 Minuten) zu einem aktuellen Thema geben. Im Anschluss folgt ein Q & A mit dem Moderator (ca. 10 Minuten) und eine moderierte Diskussion (ca. 60 Minuten). Die aktive Mitwirkung am digitalen

  1. dena.de
  2. Newsroom
  3. Veranstaltungen
  4. 2020
  5. Digitales Kolloquium 18. Mai 2020
Artikel

Future Energy Lab

Städte haben den Klimanotstand ausgerufen. Um dem damit einhergehenden Thema CO 2 -Emissionen mittels einer konkreten Umsetzung und auf transparente Art mehr Sichtbarkeit zu verleihen, wird das in der Blockchain-Strategie erwähnte Thema der Datenbereitstellung anhand eines CO 2 -Mappings visualisiert. Durch [...] Bevölkerung im Kontext CO 2 gestärkt, während im Hintergrund eine Energie-Datenplattform erprobt wird, um das Spannungsfeld aus Geheimhaltungs- und Informationsinteresse unterschiedlicher Marktakteure auszuloten. Smart-Contract-Register für die Energiewirtschaft Energiewirtschaftliche Prozesse werden von ver [...] neue Möglichkeiten für den Energiemarkt, zum Beispiel für einen direkteren Austausch zwischen dezentralen Energieerzeugern und -verbrauchern. Mehr zum Thema Themenschwerpunkt Künstliche Intelligenz Künstliche Intelligenz (KI) kommt auch in der Energiewirtschaft immer stärker zum Einsatz – beispielsweise

  1. dena.de
  2. Landingpages
  3. Future Energy Lab
Veranstaltungen Hannover

Roadshow Smart City - Intelligente Beleuchtung. Intelligente Stadt.

ern und Dienstleistern in diesem Handlungsfeld. Mit der "Roadshow Smart City -  Intelligente Beleuchtung. Intelligente Stadt." möchte die dena das Thema „Intelligente Stadt“ vom „Kopf auf die Füße“ stellen. Die Roadshow will als zentralen Plattform für den Austausch zwischen Kommunen, Technologieanbietern [...] nächsten Schritte? Welche Bedeutung hat in diesem Zusammenhang die intelligente Straßenbeleuchtung? Wie müssen sich die Städte organisieren, damit sie das Thema in den Griff bekommen?  Im Rahmen der halbtägigen Veranstaltung werden Experten aus verschiedenen Technologiefeldern den Stand der Technologieentwicklung [...] n und diskutieren und in speziellen Diskussionsforen die Fragen der Teilnehmer beantworten. Darüber hinaus können Kommunen an verschiedenen Informationsständen direkt Kontakt mit Umsetzungspartnern knüpfen. Veranstaltungsort Deutsche Messe, Convention Center (Saal 13/14) Messegelände 30521 Hannover

  1. dena.de
  2. Newsroom
  3. Veranstaltungen
  4. 2017
  5. Roadshow Smart City - Intelligente Beleuchtung. Intelligente Stadt.
Veranstaltungen

Digitales Kolloquium 16. April 2020

ganzheitlichen Blick und den richtigen Zielen" Thema: Der Doppelte Booster: Eckpunkte für ein zielgerichtetes Wachstums- und Investitionsprogramm als Antwort auf die Corona-Krise Referent: Dr.  Patrick Graichen, Direktor, Agora Energiewende Mehr Informationen zum Kolloquium finden Sie hier: Zusammenfassung [...] Jahrhunderts fokussieren – und dazu gehört (neben der Digitalisierung und jetzt neu dem Fokus auf einen resilienten Gesundheitssektor) zweifelsohne das Thema Klimaneutralität. Denn Investitionen in die „falsche“ Richtung führen zu stranded assets , wenn es beim Klimawandel wirklich ernst wird – und bergen [...] Zum Ablauf Neben einer Begrüßung und einer Einführung wird es bei jedem digitalen Kolloquium einen Gastvortrag (ca. 15-20 Minuten) zu einem aktuellen Thema geben. Im Anschluss folgt ein Q & A mit dem Moderator (ca. 10 Minuten) und eine moderierte Diskussion (ca. 30 Minuten). Die aktive Mitwirkung am digitalen

  1. dena.de
  2. Newsroom
  3. Veranstaltungen
  4. 2020
  5. Digitales Kolloquium 16. April 2020
Publikationen

dena-Factsheet: Das EU-ENERGY STAR®-Programm.

und Klimaschutzziele bei.  Das dena-Factsheet informiert über bestehende Programme sowie künftig geplante Spezifikationen. Weitere Informationen zum Thema EU-ENERGY STAR® sind unter www.top-runner.info/eu-energy-star erhältlich.

Veranstaltungen

Digitales Kolloquium 22. April 2020

Blick und den richtigen Zielen" Referent:  Professor Gabriel Felbermayr, Präsident Institut für Weltwirtschaft, Kiel Thema:  Der New Green Deal in der Corona-Krise Mehr Informationen zum Kolloquium finden Sie hier: Zusammenfassung Kolloquium Gabriel Felbermayr herunterladen (PDF, 198 KB) Abstract Kolloquium [...] Zum Ablauf Neben einer Begrüßung und einer Einführung wird es bei jedem digitalen Kolloquium einen Gastvortrag (ca. 15-20 Minuten) zu einem aktuellen Thema geben. Im Anschluss folgt ein Q & A mit dem Moderator (ca. 10 Minuten) und eine moderierte Diskussion (ca. 60 Minuten). Die aktive Mitwirkung am digitalen

  1. dena.de
  2. Newsroom
  3. Veranstaltungen
  4. 2020
  5. Digitales Kolloquium 22. April 2020
Meldungen Energiewende international

Neue dena-Broschüren für kleine und mittlere Unternehmen

Internationale Ausschreibungen kompakt Broschüre: Internationale Ausschreibungen kompakt. Mehr Information Download Die dena hat im April 2017 die Broschüre „Internationale Ausschreibungen kompakt. Informationen für Unternehmen im Bereich der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien“ im Rahmen der Expo [...] veröffentlicht. Sie unterstützt auf 48 Seiten exportinteressierte kleine und mittlere deutsche Unternehmen nachhaltiger Energielösungen mit Informationen rund um das Thema Erschließung von Auslandsmärkten – von der internen Unternehmensanalyse über die Planungsphase bis hin zur Marktbearbeitung. [...] weltweiten Einsatz von Ausschreibungen vorgestellt. Broschüre „Energy Solutions Go International“ Broschüre: Energy Solutions Go International Mehr Information Download Die Broschüre „Energy Solutions Go International. Praxisnahe Unterstützung bei der Auslandsmarkterschließung“ wurde als Neuauflage der bereits

  1. dena.de
  2. Newsroom
  3. Meldungen
  4. Meldungen
  5. 2017
  6. Neue dena-Broschüren für kleine und mittlere Unternehmen
Publikationen

Digitale Marktkommunikation für das Energiesystem der Zukunft

Das Thema Marktkommunikation ist technisch sehr komplex und regulatorisch extrem anspruchsvoll. Akteure im Energiesektor müssen eine Vielzahl von Gesetzen und Vorschriften beachten. Wir haben zum Einstieg die bestehenden Festlegungen zum Datenaustausch im Detail untersucht. Es gibt je nach Zählweise [...] Best Practices, wie Energiewirtschaft und Politik erfolgreich zusammenarbeiten können, um Datenplatformen für Energiedaten zu etablieren. Weitere Informationen zum Projekt