11. - 13.02.2020 Essen

E-world energy & water

Unsere inhaltlichen Schwerpunkte auf der Leitmesse der Energiewirtschaft E-world waren Marktdesign, Digitalisierung, Wasserstoff und Integrierte Energiewende. Am dena-Stand herrschte Hochbetrieb und wertvoller fachlicher Austausch.

Der dena-Stand war Anlaufstelle für alle Fragen rund um die Energiewende und Treffpunkt für den projektübergreifenden fachlichen Austausch. Ausführlichere Informationen erhielten die MessebesucherInnen bei unseren Stand-Sessions.

Zum Thementag Innovationen stellten unsere dena-ExpertInnen folgende Themen vor:

- Energiesprong-Ansatz: Innovation im Sanierungsmarkt
- Corporate Green PPAs: Wie sichere ich mir grünen Strom?
- Neue Ansätze für Marktdesign in der Energiewende
- Enerthon20: putting power into data
- Digitale Innovationen für die Energiewelt der Zukunft
- SET Hub – mit Start-ups die Energiewende voranbringen

Zum Thementag Integrierte Energiewende stellten unsere dena-ExpertInnen folgende Themen vor:

- Urbane Energiewende vom Modell zur konkreten Umsetzung am Beispiel von NRW
- Systementwicklungsplan – was wir von Frankreich und Dänemark lernen können
- Marktentwicklung von strombasierten Kraft- und Brennstoffen
- Szenarien für ein klimaneutrales Energiesystem 2050

Am dritten Messetag konnten sich die MesseteilnehmerInnen zudem mit den umfangreichen Karrieremöglichkeiten bei der Deutschen Energie-Agentur (dena) vertraut machen und sich individuell beraten lassen.

Ansprechpartnerin