Berlin

dena-Dialogforum „Transformationspfade zur Dekarbonisierung und internationale Märkte für Power to X“

Um die globalen Klimaziele zu erreichen, ist eine Reduktion der Treibhausgase um 80 bis 95 Prozent bis 2050 notwendig. Neben einer deutlichen Steigerung der Energieeffizienz ist der Einsatz erneuerbarer Energiequellen in allen Sektoren und Anwendungsbereichen von entscheidender Bedeutung. In diesem Sinne stellt Power-to-X eine Schlüsseltechnologie zur Dekarbonisierung des Energiesektors dar.

Das dena-Dialogforum „Transformationspfade zur Dekarbonisierung und internationale Märkte für Power to X“ findet am 30. Januar 2019 in der Zeit von 10:00 bis 18:00 Uhr statt.

Werfen Sie gern einen Blick auf unser Detailprogramm.

Um die globalen Klimaziele zu erreichen, ist eine Reduktion der Treibhausgase um 80 bis 95 Prozent bis 2050 notwendig. Neben einer deutlichen Steigerung der Energieeffizienz ist der Einsatz erneuerbarer Energiequellen in allen Sektoren und Anwendungsbereichen von entscheidender Bedeutung. In diesem Sinne stellt Power-to-X eine Schlüsseltechnologie zur Dekarbonisierung des Energiesektors dar.

Deutschland und Frankreich nehmen eine führende Rolle bei Pilot- und Demonstrationsprojekten und der Weiterentwicklung von Power-to-X-Technologien ein. Die Minister beider Länder haben vereinbart, ihre Kräfte in den Bereichen Forschung und Marktentwicklung zu bündeln und Synergien in ihren jeweiligen Strategien zu analysieren.

Eine breitere Marktentwicklung wird derzeit durch verschiedene wirtschaftliche und regulatorische Barrieren behindert. Zahlreiche Studien belegen jedoch die Notwendigkeit von Power-to-X und zeigen Wege für einen Markthochlauf auf.

Hauptziel des Dialogforums zwischen Industrievertretern und Politikern ist es, die Marktentwicklung von PtX-Technologien und Innovationen in Deutschland, Frankreich und weiteren Ländern zu fördern und die Schaffung geeigneter Rahmenbedingungen anzustoßen.

Das Dialogforum „Transformationspfade zur Dekarbonisierung und internationale Märkte für Power to X“ am 30. Januar 2019 in Berlin ist die dritte Veranstaltung einer dreiteiligen Reihe, die die dena-Strategieplattform Power to Gas durchführt. Mehr Informationen zur Strategieplattform Power to Gas finden Sie auf der Projektinternetseite: www.powertogas.info.

Veranstaltungsort:

Französische Botschaft in Berlin

Französische Botschaft in Berlin

Pariser Platz 5
10117 Berlin

Routenplaner

Ihre Ansprechpartner:

Programm und Konzeption

Marc Czernie

Teamleiter Veranstaltungen und Netzwerke

T: +49 (0)30 66 777 - 638
F: +49 (0)30 66 777 - 699
czernie@dena.de

Organisation

Melissa Otto

Melissa Otto

Expertin Kommunikation

T: +49 (0)30 66 777 - 603
F: +49 (0)30 66 777 - 699
otto@dena.de