28. - 30.06.2017

XIV. Deutsch-Russische Städtepartnerkonferenz

Vom 28. bis 30. Juni 2017 trafen sich in Krasnodar im Rahmen der Deutsch-Russischen Städtepartnerkonferenz über 600 Vertreter interessierter Städte, Gemeinden und Unternehmen aus beiden Ländern. Die Konferenz war bisher das größte bilaterale Ereignis der deutsch-russischen Beziehungen im Jahr 2017. Die Außenminister Sigmar Gabriel und Sergey Lavrov eröffneten die Konferenz.

Die Konferenz fand unter dem Motto „Kontakte knüpfen – Projekte anstoßen – Vertrauen stärken: Impulse für die deutsch-russischen Beziehungen“ statt. Die Teilnehmer konnten sich über Themen der Wirtschaft, Kommunalversorgung, Bildung, Sport, soziale Fragen und Erinnerungskultur informieren und mit interessierten Gesprächspartnern vernetzen.

Die dena koordiniert im Rahmen der Konferenz gemeinsam mit dem Energieministerium der RF das deutsch-russische Panel „Energieeffizienz und nachhaltige Stadtentwicklung: Herausforderungen für Kommunen“. Das Panel war eines der drei Panel, die im Rahmen der Sitzung der Arbeitsgruppe 2 zu „Aktuellen Herausforderungen der Kommunen und Perspektiven für die kommunale Zusammenarbeit“ stattfanden. Städten kommt eine entscheidende Rolle für das Erreichen globaler Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsziele zu. Schon heute lebt mehr als 50% der Weltbevölkerung in Städten; im Jahr 2050 werden es 70% sein. Wie gehen Kommunen in Deutschland und in Russland damit um? Wie kann nachhaltige Stadtentwicklung gelingen? Wie wichtig ist die Einbeziehung der Bürger? Zu diesen Fragen möchten wir mit Ihnen auf der Deutsch-Russischen Städtepartnerkonferenz am 29. Juni 2017 in Krasnodar diskutieren.

Die Städtepartnerkonferenz ist eine Veranstaltung des Deutsch-Russischen Forums in Kooperation mit dem Bundesverband Deutscher Ost-West-Gesellschaften, der Stiftung West-Östliche Begegnungen und der Internationalen Assoziation „Partnerstädte“ (Moskau).

Weitere Informationen zur Konferenz finden sie hier.

Das Programm zur Konferenz der Städtepartner können Sie hier downloaden:

Präsentationen der Veranstaltung