Publikationsdetailansicht

Marktinfo Schweiz – Kleinwindkraft. (Download)

ERSCHEINUNGSDATUM: 12/2012
FORMAT: Chartsberichtsband DIN A4
Download

In der Schweiz existiert seit März 2012 mit der kostendeckenden Einspeisevergütung  (KEV) ein Fördersystem für erneuerbare Energien. Kleinwindanlagen erhalten hierbei eine Vergütung von bis zu 0,215 CHF/kWh (ca. 18 Eurocent/kWh). Aufgrund einer zu starken Nachfrage ist die Aufnahme neuer Anlagen in die KEV allerdings derzeit gestoppt. Eine Wiederaufnahme neuer Antragsteller kann allerdings kurzfristig erfolgen. Vor diesem Hintergrund bietet es sich bereits heute für deutsche Kleinwindhersteller an, den Schweizer Markt zu beobachten. Neben einem Einsatz im On-grid- bietet die Schweiz auch Potenziale im Off-grid-Segment, hier vor allem im Bereich zahlreicher Berghütten, die teilweise nicht über einen Netzanschluss verfügen.  

Die dena-Marktinfo Schweiz – Kleinwindkraft liefert dem Leser in kompakter Form relevante Informationen für einen effektiven und effizienten Markteintritt in der Schweiz.

Die Studie untersucht den Schweizer Markt für Kleinwindanlagen anhand der Themengebiete: allgemeine Marktinformationen natürliche, technische, wirtschaftliche Potenziale für KWEA Förderbedingungen für KWEAAbsatzpotenziale und Branchenstrukturtechnische Anforderungen für KWEAZoll- / MarktzugangsbedingungenKontaktdaten wesentlicher Akteure aus dem Kleinwindsegment in der Schweiz Um die Datenlage zu komplettieren und weitreichendere Einblicke in den Schweizer Kleinwindmarkt zu erhalten, wurden ergänzend Experteninterviews durchgeführt.   Hinweis: Der Download-Link (PDF) wird Ihnen unmittelbar nach der Bestellung mit der Bestätigungsmail zur Verfügung gestellt.    

Unsere Empfehlungen