Publikationsdetailansicht

Urbane Energiewende

Abschlussbericht: dena-Projekt Urbane Energiewende - Teil A: Übergeordnete Erkenntnisse und Empfehlungen

Das dena-Projekt Urbane Energiewende hat für die erfolgreiche Umsetzung der Energiewende in Städten Erkenntnisse aus der Praxis zusammengetragen und Handlungsempfehlungen erarbeitet. Der Projektbericht besteht aus drei Teilen: In Teil A stellt die dena übergeordnete Erkenntnisse und Empfehlungen aus dem Projekt vor.

ERSCHEINUNGSDATUM: 11/2019
FORMAT: DIN A4
Download

Der erste Berichtsteil bietet zunächst eine kurze Hinführung zum urbanen Raum und zu dessen Eigenschaften und Besonderheiten (Kapitel A 1). Zusätzlich wird in diesem Kapitel ein strategischer Orientierungsrahmen mit fünf Zieldimensionen beschrieben. Dieser soll den Akteuren in der Praxis als Hilfsmittel zur Bewertung von Ansätzen und Konzepten sowie konkreten Projektvorschlägen der urbanen Energiewende dienen. Anschließend werden wesentliche Erkenntnisse aus der Projektbearbeitung zum urbanen Energiesystem sowie die daraus abgeleiteten übergeordneten Handlungsempfehlungen dargestellt (Kapitel 1.1). Die nächsten drei Kapitel nehmen die Struktur „Status quo – Erkenntnisse – Empfehlungen“ inhaltlich für die spezifischen Projektmodule Stromnachfrage und Versorgung (Kapitel A 3), Wärme (Kapitel A 4) und Mobilität (Kapitel A5) auf.

Unsere Empfehlungen