Energiewende international

Neue dena-Broschüren für kleine und mittlere Unternehmen

Zwei neue dena-Broschüren vermitteln Unternehmen Wissen zu internationalen Ausschreibungen und der Erschließung von Auslandsmärkten.

Internationale Ausschreibungen kompakt

Die dena hat im April 2017 die Broschüre „Internationale Ausschreibungen kompakt. Informationen für Unternehmen im Bereich der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien“ im Rahmen der Exportinitiative Energie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie veröffentlicht. Adressiert an kleine und mittlere deutsche Unternehmen vermittelt sie auf 60 Seiten ein praxisnahes Basiswissen zu Ausschreibungen als Förderinstrument und Vergabeverfahren im Bereich des staatlich geförderten Ausbaus von Stromerzeugungskapazitäten der erneuerbaren Energien. Die Broschüre gibt eine Übersicht über die verschiedenen Arten von Ausschreibungen mit ihren unterschiedlichen Gestaltungsmöglichkeiten und Anforderungen. Darüber hinaus werden besondere Potenziale und Risiken einer Teilnahme an Ausschreibungen im internationalen Kontext aufgezeigt und sechs Märkte als exemplarische Beispiele für den weltweiten Einsatz von Ausschreibungen vorgestellt.

Broschüre „Energy Solutions Go International“

Die Broschüre „Energy Solutions Go International. Praxisnahe Unterstützung bei der Auslandsmarkterschließung“ wurde als Neuauflage der bereits 2014 erschienenen Publikation „Renewable Energy Goes International“ ebenfalls im Rahmen der Exportinitiative Energie veröffentlicht. Sie unterstützt auf 48 Seiten exportinteressierte kleine und mittlere deutsche Unternehmen nachhaltiger Energielösungen mit Informationen rund um das Thema Erschließung von Auslandsmärkten – von der internen Unternehmensanalyse über die Planungsphase bis hin zur Marktbearbeitung.