Mediathek

Im Interview: Philipp Richard über die Multi-Stakeholder-Studie "Blockchain in der integrierten Energiewende"

Gemeinsam mit Unternehmen und anerkannten Fachexperten analysiert die dena in einer Multi-Stakeholder-Studie die Blockchain-Technologie und mögliche Einsatzfelder im Energiesystem. Im Interview erklärt dena-Experte Philipp Richard die Details der Studie und gibt Antworten auf die Fragen, ob die Blockchain die technischen Voraussetzungen für den Einsatz in der Praxis erfüllt und ob sich die Technologie gegenüber ihrer Konkurrenz durchsetzen kann.

Essen

E-world energy & water

Zur Vorschau
Themenschwerpunkt

Blockchain

Blockchain ist ein dezentraler Ansatz, um Daten sicher und direkt auszutauschen, zu verschlüsseln und zu speichern. Dadurch ergeben sich neue Möglichkeiten für den Energiemarkt, zum Beispiel für einen direkteren Austausch zwischen dezentralen Energieerzeugern und -verbrauchern.

Mehr lesen