STELLENANZEIGE

Wir wachsen weiter und suchen zur Verstärkung unserer Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten

Kommunikationsmanager (w/m/d)

Über die dena
Auftrag der dena ist es, einen Beitrag zum Gelingen der Energiewende zu leisten. Mit ihren rund 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versteht sie sich als Kompetenzzentrum für Energieeffizienz, erneuerbare Energien und intelligente Energiesysteme. Als „Agentur für angewandte Energiewende“ trägt sie zum Erreichen der energie- und klimapolitischen Ziele bei, indem sie Lösungen entwickelt und in die Praxis umsetzt, national und international. Dafür bringt sie Partner aus Politik und Wirtschaft zusammen, über alle Branchen hinweg. Die Gesellschafter der dena sind die Bundesrepublik Deutschland und die KfW Bankengruppe.

Ihre Aufgaben

Sie sind ein Kommunikations-Allrounder und haben schon in verschiedenen Disziplinen der Kommunikation gearbeitet. Sie haben den Blick fürs Ganze, sind fit in Konzeption und Wirkungsanalyse. Sie haben Spaß an interner Kommunikation und Employer Branding. Sie arbeiten gerne in einem dynamischen Umfeld und die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Teams macht Ihnen Spaß. Sie haben in Newsrooms gearbeitet oder kennen den Ansatz. Sie verstehen sich als Organisations- und Kommunikationstalent und gewinnen andere für sich. Sie sehen Energiewende und Klimaschutz als superspannendes Themenfeld für die Kommunikation. Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen!

Das sind Ihre Aufgaben:
  • Sie unterstützen die Bereichsleitung Kommunikation und die Leitung des dena-Newsroom bei Organisation und Koordination sowie Steuerung
  • Sie konzipieren Kommunikationsmaßnahmen für Schwerpunktthemen
  • Sie arbeiten im Team Interne Kommunikation und kümmern sich auch um interne Veranstaltungen
  • Sie koordinieren Medienpartnerschaften und Kooperationen der dena
  • Sie koordinieren die Evaluation und Wirkungsmessung für alle Teams der Unternehmenskommunikation

Ihr Profil

Stürmische Zeiten und das gleichzeitige Arbeiten an vielen Projekten sind für Sie eine Herausforderung und kein Hindernis. Dabei verlieren Sie nie den Überblick, zeigen Ihr Organisationstalent und können Prioritäten setzen. Sie möchten Energiewende und Klimaschutz mit wirkungsvoller Kommunikation voranbringen. Sie wollen eine innovative und identitätsstiftende interne Kommunikation in einem wachsenden Unternehmen mitgestalten.
  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Kommunikation
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in der Kommunikation und internen Kommunikation in einer PR-Agentur oder einem Unternehmen
  • Sie haben Erfahrung in Evaluation und Monitoring in der Kommunikation und kennen die einschlägigen Methoden
  • Sie sind ein ausgeprägtes Organisationstalent, kommunikationsstark und durchsetzungsfähig, teamfähig und offen
  • Sie kennen die aktuellen Trends in der Kommunikation, sind konzeptionsstark und haben eine gute Schreibe
  • Sie arbeiten selbständig, zuverlässig und zielorientiert

Wir bieten

  • Arbeit in einem interessanten Themenfeld  -  an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft
  • vielfältige Entwicklungschancen
  • 30 Tage Urlaub
  • Familienfreundliche und individuelle Arbeitszeit- bzw. Teilzeitmodelle
  • Gleitzeit und mobiles Arbeiten (kein Remote)
  • attraktive Arbeitsorte in Berlin und Halle
  • Beteiligung am Unternehmenserfolg
  • Übernahme des ÖPNV-Jobtickets
  • Zuschuss zur Bahncard
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Jährliche Qualifizierungsangebote und Mitarbeiterjahresgespräche
  • ausgezeichneter Arbeitgeber durch Great Place To Work®
  • und nicht zuletzt ein tolles Team
Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, Raum für Mitsprache und Gestaltung in einem dynamischen Team und eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem gesellschaftlich relevanten Themenspektrum rund um die Energiewende.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal.