STELLENANZEIGE

Wir wachsen weiter und suchen zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Termin einen

Experte (m/w/d) Projektcontrolling

Über die dena
Auftrag der dena ist es, einen Beitrag zum Gelingen der Energiewende zu leisten. Mit ihren rund 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versteht sie sich als Kompetenzzentrum für Energieeffizienz, erneuerbare Energien und intelligente Energiesysteme. Als „Agentur für angewandte Energiewende“ trägt sie zum Erreichen der energie- und klimapolitischen Ziele bei, indem sie Lösungen entwickelt und in die Praxis umsetzt, national und international. Dafür bringt sie Partner aus Politik und Wirtschaft zusammen, über alle Branchen hinweg. Die Gesellschafter der dena sind die Bundesrepublik Deutschland und die KfW Bankengruppe.

Ihre Aufgaben

Als Teil des Arbeitsgebiets können Sie einen Beitrag zum Gelingen der Energiewende in vielen spannenden Projekten rund um das Thema Wasserstoff leisten. Wir bieten vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben, ein kollegiales Arbeitsumfeld und gute Chancen zur persönlichen Weiterentwicklung.

Die hier ausgeschriebene Stelle dient der administrativen Unterstützung unserer Experten. Fachkenntnisse in diesem Themenfeld sind zwar nicht erforderlich, aber Neugierde und Interesse an einem sich dynamisch entwickelnden Themenfeld sind herzlich willkommen.

Ihre Aufgaben:
  • Projektcontrolling inklusive Abstimmung mit der Finanzierungsstelle bzw. dem Auftraggeber und Dienstleistern
  • Interne Abwicklungsprozesse mit den beteiligten Schnittstellen im Haus (Buchhaltung, Controlling, Verwaltung)  
  • Telefonische und schriftliche Kommunikation mit Projektpartnern und Dienstleistern zur Abstimmung administrativer Prozesse (z.B.  Vertragshandling, Terminvereinbarungen, Veranstaltungsorganisation)
  • Betreuung und Pflege von Cloudordnern, Projektkalendern und Postfächern
  • Lektorat von Berichten, Projektanträgen, Verträgen, ggfs. auch Unterstützung bei der Erstellung von Projektanträgen und Quartalsberichten
  • Unterstützung bei der Projektakquise und -bearbeitung, insbesondere bei Angebotskalkulation, Ausschreibungsverfahren, Beauftragungen, Rechnungslegung
Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen und zunächst befristet für zwei Jahre mit der Option der dauerhaften Übernahme.

Ihr Profil

  • Sie haben eine Berufsausbildung oder Studium im kaufmännischen/administrativen Bereich erfolgreich abgeschlossen oder einschlägige Erfahrung in den Bereichen Rechnungswesen und Controlling
  • Sie haben Berufserfahrungen im Umfeld der kaufmännischen Koordination, des Projektmanagements bzw. der Projektadministration und idealerweise Erfahrung mit der Abwicklung öffentlich geförderter Projekte
  • Sie punkten mit einem Blick fürs Detail und lassen sich auch bei vielfältigen Aufgaben nicht so leicht aus der Ruhe bringen
  • Sie verfügen ein ausgeprägtes Organisationstalent und sind routiniert im Umgang mit einschlägigen Projektmanagement- und Controlling-Tools und den MS Office Programmen sowie Videokonferenzsystemen
  • Sie sind zuverlässig, arbeiten eigenständig und strukturiert
  • Sie haben eine ausgeprägte Kommunikationskompetenz in Wort und Schrift in der deutschen Sprache, idealerweise auch Erfahrungen in schriftlicher Korrespondenz auf Englisch
  • Sie haben Interesse, in einem dynamischen Umfeld mit einem engagierten Kollegenkreis an der Energiewende zu arbeiten und bringen sich gern in das Team ein

Wir bieten

  • Arbeit in einem interessanten Themenfeld  -  an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft
  • vielfältige Entwicklungschancen
  • 30 Tage Urlaub
  • Offenheit für individuelle Arbeitszeitmodelle
  • einen attraktiven Arbeitsort mitten in Berlin
  • Übernahme des ÖPNV-Jobtickets
  • Zuschuss zur Bahncard
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Jährliche Qualifizierungsangebote und Mitarbeiterjahresgespräche
  • ausgezeichneter Arbeitgeber durch Great Place To Work®
  • und nicht zuletzt ein tolles Team
Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, Raum für Mitsprache und Gestaltung in einem dynamischen Team und eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem gesellschaftlich relevanten Themenspektrum rund um die Energiewende.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal.