STELLENANZEIGE

Zur Verstärkung unseres Teams im Kompetenzzentrum kommunale Wärmewende suchen wir - zunächst befristet für 2 Jahre mit der Option auf eine dauerhafte Übernahme - einen engagierten und kompetenten

Projektadministrator und -koordinator (m/w/d) in Vollzeit

Über die dena
Auftrag der dena ist es, einen Beitrag zum Gelingen der Energiewende zu leisten. Mit ihren rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versteht sie sich als Kompetenzzentrum für Energieeffizienz, erneuerbare Energien und intelligente Energiesysteme. Als „Agentur für angewandte Energiewende“ trägt sie zum Erreichen der energie- und klimapolitischen Ziele bei, indem sie Lösungen entwickelt und in die Praxis umsetzt, national und international. Dafür bringt sie Partner aus Politik und Wirtschaft zusammen, über alle Branchen hinweg. Die Gesellschafter der dena sind die Bundesrepublik Deutschland und die KfW Bankengruppe.

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten das Finanz-, Zeitplan- und Aufgabencontrolling als Unterstützung der Projektleitung
  • Sie gewährleisten die fristgerechte Auftragserfüllung durch die sinnvolle zeitliche, inhaltliche und strategische Planung der einzelnen Ziele und Aufgaben innerhalb des Teams
  • Sie verantworten die Koordination der Aufgaben des Projekts und die Durchführung des Controllings durch Pflege von entsprechenden Tools und in Kooperation mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Projekts durch regelmäßige Kommunikation mit dem gesamten Team
  • Durch ein regelmäßiges Reporting der aktuellen Projektentwicklung an die Projektleitung gewährleisten Sie den Erfolg des Projektes
  • Zu Ihren Aufgaben gerhören auch projektbezogene Recherchen und die Aufbereitung von Unterlagen sowie die Erarbeitung von Präsentationen zur Projektentwicklung
  • Sie unterstützen das Team koordinativ bei Anträgen, Berichterstattung, Angeboten, Auftragsvergaben, Betreuung und der Koordination externer Dienstleister, Vertragsmanagement, Rechnungsprüfung, Vorbereitung und Protokollierung von Facharbeitskreisen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Business Administration/ Management / Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbar  
  • mindestens 5 Jahre Berufserfahrung mit nachweislichen Kenntnissen zu oben angegebenen Inhalten
  • Organisationstalent und Interesse an administrativen und koordinativen Tätigkeiten
  • Systematische und strukturierte Arbeitsweise
  • Motivation, eigenverantwortliches Handeln, sehr stark ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Kommunikationsstärke, Sicherheit im schriftlichen Ausdruck
  • Sicherheit im Umgang mit MS-Office, insbesondere Excel