Publication Detail

Positionspapier: Chancen und Herausforderungen der digitalen Energiewelt am Beispiel „Pooling“

PUBLICATION DATE: 07/2017
FORMAT: DIN A4, 13 Seiten
Download

Die Plattform Digitale Energiewelt hat das Potenzial von Pooling als Basis für Geschäftsmodelle der digitalen Energiewelt analysiert und Ergebnisse sowie politische Handlungsempfehlungen in einem Positionspapier zusammengestellt. Auf dem Prinzip des Poolings basieren die Geschäftsmodelle global erfolgreicher Start-ups wie Uber, Airbnb und Foodora. Diese Unternehmen können neue Märkte erschließen, indem sie mit ihren Plattformen extrem flexibel, schnell und umfangreich auf Kundenbedürfnisse reagieren. Wie das Positionspapier der Plattform Digitale Energiewelt zeigt, besitzt Pooling auch für Geschäftsmodelle im Energiebereich großes Potenzial. Hier bezeichnet Pooling das digitale Zusammenschalten  verschiedener dezentraler Anlagen zu einem virtuellen Kraftwerk.