Publication Detail

Marktinfo Japan – Kleinwindkraft. (Download)

PUBLICATION DATE: 12/2012
FORMAT: Chartberichtsbericht DIN A4
Download

Seit der Nuklearkatastrophe von Fukushima hat in der japanischen Bevölkerung ein fundamentales Umdenken im Hinblick auf die Energieproduktion eingesetzt. Zukünftig werden erneuerbare Energien eine wichtigere Rolle im Energiemix spielen. Auch im privaten Bereich wächst das Potenzial für Erneuerbare-Energien-Technologien. Kleinwindanlagen werden hier signifikante Wachstumsmöglichkeiten bescheinigt. Seit Ende Juni 2012 gilt in Japan mit 57,75 JPY/kWh (ca. 54 Eurocent/kWh) bis zu einer Leistungsklasse von 20 kW der weltweit höchste Einspeisetarif für Kleinwindkraft. Trotz noch bestehender Markthemmnisse, wie verhältnismäßig hoher Anforderungen an die Sicherheit der Anlagen, ist der japanische Markt für deutsche Akteure der Kleinwindbranche sehr interessant.

Die dena-Marktinfo Japan – Kleinwindkraft liefert dem Leser in kompakter Form relevante Informationen für einen effektiven und effizienten Markteintritt nach Japan.

 

Untersucht werden der japanische Markt für Kleinwindanlagen anhand der Themengebiete:

allgemeine Marktinformationennatürliche, technische, wirtschaftliche Potenziale für Kleinwindanlagen Förderbedingungen für KWEA Absatzpotenziale und Branchenstruktur technische Anforderungen für KWEA Zoll- / Marktzugangsbedingungen Kontaktdaten wesentlicher Akteure aus dem Kleinwindsegment in Japan Um die Datenlage zu komplettieren und weitreichendere Einblicke in den japanischen Kleinwindmarkt zu erhalten, wurden ergänzend Experteninterviews durchgeführt.   Hinweis: Der Download-Link (PDF) wird Ihnen unmittelbar nach der Bestellung mit der Bestätigungsmail zur Verfügung gestellt.    

Related publications