Publication Detail

dena-Factsheet: Energiespar-Contracting im Auswärtigen Amt.

PUBLICATION DATE: 08/2014
FORMAT: DIN A3
Download

Die öffentliche Hand soll bei der Verbesserung der Energieeffizienz ihrer Gebäude und der Anwendung von Energiedienstleistungen mit gutem Beispiel vorangehen. Ein Modell, mit dem die öffentliche Hand diese Anforderungen der Politik erfüllen kann, heißt Energiespar-Contracting. Als erstes Bundesministerium ließ das Auswärtige Amt im Jahr 2011 die Anlagentechnik seiner Gebäude im Rahmen eines Energiespar-Contractings umfassend energetisch modernisieren. Die dena hat das Auswärtige Amt sowohl bei der Vorbereitung als auch bei der Umsetzung des Vorhabens fachlich begleitet. Das Factsheet erläutert, was Energiespar-Contracting ist, wie das Projekt zustande kam und welche Effizienzmaßnahmen umgesetzt wurden. Am Ende kommen die Projektbeteiligten zu Wort.

Related publications