27.05.2020

Absage! Digitales Kolloquium mit Prof. Dr. h.c. Jutta Allmendinger & Jan Wetzel

Absage! Das digitale dena-Kolloquium zur Zukunft von Energiewende und Klimaschutz unter dem Motto "Durch die Krise: mit einem ganzheitlichen Blick und den richtigen Zielen"

Termin: Mittwoch, 27. Mai, 17.00 - 18.30 Uhr | Thema: Vertrauen und Kontrolle in Zeiten der Corona-Krise | Referentin und Referent: Prof. Dr. Jutta Allmendinger, Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB), und Jan Wetzel, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am WZB  | Gastgeber und Moderation: Andreas Kuhlmann, Vorsitzender der Geschäftsführung, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)

Mehr Informationen zum Kolloquium finden Sie hier:
Abstract Kolloquium und Vorstellung Jutta Allmendinger und Jan Wetzel herunterladen (PDF, 161 KB)

Das für heute um 17 Uhr geplante Digitale Kolloquium der dena mit Prof. Dr. Jutta Allmendinger und Jan Wetzel muss leider entfallen bzw. verschoben werden. Gerne hätten wir heute gemeinsam mit Ihnen das Thema „Vertrauen und Kontrolle in Zeiten der Corona-Krise“ eingehend diskutiert, wir haben aber auch vollstes Verständnis für diese Absage aus dringenden persönlichen Gründen. Wir prüfen selbstverständlich die Möglichkeit eines Nachholtermins und informieren Sie sobald wir einen neuen Termin gefunden haben.

Bitte merken Sie sich die nächsten Termine vor. Gleich nächste Woche, am Dienstag, geht es schon weiter:

Die nächsten Termine dk2020:

Dienstag, 2. Juni 17.00 Uhr

Dr. Werner Hoyer, Präsident, Europäische Investitionsbank

Freitag, 5. Juni 15.00 Uhr

Prof. Dr. Veronika Grimm, Dekanin der Fakultät / Inhaberin Lehrstuhl für VWL, insb. Wirtschaftstheorie, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Montag, 15. Juni 17.00 Uhr

Prof. Dr. Ottmar Edenhofer, Direktor & Chefökonom am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung, Direktor Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change

Den Überblick über alle aktuell geplanten dk2020 finden Sie hier:

https://www.dena.de/newsroom/dena-kolloquium/

 

 

Kommende digitale Kolloquien

Rückblick auf vergangene digitale Kolloquien

  • Dienstag, 2. Juni, 17.00 Uhr | Thema: Europäische Investitions- und Wachstumspolitik zwischen Corona-Krise und Green Deal | Referent: Dr. Werner Hoyer,  Präsident, Europäische Investitionsbank
  • Freitag, 5. Juni, 15.00 Uhr I Thema - I Referentin: Prof. Dr. Veronika Grimm, Dekanin der Fakultät / Inhaberin Lehrstuhl für VWL, insb. Wirtschaftstheorie, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • Montag, 15. Juni, 17.00 Uhr I Thema: Nachhaltige Wirtschafts- und Klimapolitik Post-Corona I Referent: Prof. Dr. Ottmar Edenhofer, Direktor & Chefökonom am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung, Direktor Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change