Kurzinformation

Die bundesweite Informations- und Motivationskampagne zeigt, wie jeder Einzelne im eigenen Haushalt Strom effizient nutzen, Stromsparpotenziale ausschöpfen und unnötigen Stromverbrauch vermeiden kann. Die Initiative EnergieEffizienz stellt z. B. Broschüren, Online-Tools und eine interaktive Ausstellung bereit. 

www.stromeffizienz.de

Publikationen

Broschüre: Energiespartipps für Haushaltsgeräte.
Informationen zu energieeffizienten Haushaltsgeräten. ...weiterlesen

Broschüre: Energiespartipps für TV, PC & Co.
Die Vorteile, beim Kauf und der Nutzung von TV, PC & C ...weiterlesen

Flyer: Kleiner Ratgeber für den Lampenkauf.
Stromkosten für Beleuchtung um bis zu 80 Prozent senk ...weiterlesen

Zugehörige Kampagnen

Initiative EnergieEffizienz – Unternehmen und Institutionen.
Mit der bundesweiten Kampagne Initiative EnergieEffizi ...weiterlesen

Startseite Projekte Initiative EnergieEffizienz – Private Haushalte.

Initiative EnergieEffizienz – Private Haushalte.

EnergieEffizienz lohnt sich.

Seit 2002 informiert und motiviert die Kampagne Initiative EnergieEffizienz - Private Haushalte (IEE) zur effizienten Stromnutzung im privaten Haushalt. Ziel ist es, private Endverbraucher für das Thema zu sensibilisieren, über Hintergründe und Handlungsoptionen zu informieren und zum energieeffizienten Handeln zu motivieren. Die Kampagne zielt damit auf die Erschließung der erheblichen Stromeffizienz- und Kosteneinsparpotenziale in privaten Haushalten. Dabei liegt der Fokus auf einer energieeffizienten Nutzung von Elektrogeräten sowie Kaufentscheidungen für stromsparende Produkte. Weitere Schwerpunkte sind die Kooperation mit Einzelhändlern, Elektrohandwerkern und Geräteherstellern zur verstärkten Kommunikation energieeffizienter Produkte sowie die Qualitätssicherung für Stromsparberatungsangebote.

Informationsangebote offline und online

Die vielfältigen Informations- und Beratungsangebote der IEE umfassen hochwertige Informationsmaterialien für private Verbraucher, kontinuierliche Medienkommunikation sowie aufmerksamkeitsstarke Aktivitäten im öffentlichen Raum, wie z. B. Ausstellungen und Aktionstage.

Die Internetseite www.stromeffizienz.de hat sich als zentrale Informationsplattform etabliert: Hier informiert die Initiative zu Themen wie stromsparendes Verhalten, EU-Energielabel oder zu weiterführenden Beratungsangeboten. Kostenlose Onlinehilfen sowie Energiespartipps und Ratgeber zum Herunterladen unterstützen Verbraucher direkt bei der Analyse ihres Stromverbrauchs oder bei der Beurteilung, ob ein neues, energieeffizientes Gerät im Haushalt angeschafft werden sollte. Ein Facebook-Auftritt ergänzt das Angebot.

Stromsparcheck für Haushalte

Der Stromsparcheck identifiziert auf Grundlage individueller Verbrauchsdaten die größten Stromverbraucher eines Haushalts und errechnet, welche spezifischen Maßnahmen wie viel Strom und zugleich Geld sparen. Darüber hinaus bietet die IEE privaten Verbrauchern Stromsparchecks für TV-Geräte, Kühlgeräte, Wasch- und Spülmaschinen sowie Wäschetrockner.

TopGeräte Datenbank

Die TopGeräte Datenbank informiert vor dem Kauf von Haushaltsgeräten, Unterhaltungselektronik und IT-Produkten über die energieeffizientesten Geräte auf dem deutschen Markt. Verbraucher können gezielt nach entsprechenden Geräten suchen oder mit wenigen Angaben den Stromverbrauch ausgewählter Geräte miteinander vergleichen. So sehen Nutzer der Topgeräte Datenbank auf einen Blick, wieviel Stromkosten sich durch ein energieeffizientes Gerät einsparen lassen.

Händler- und Beraterdatenbank

Ein Großteil der Verbraucher setzt bei der Kaufentscheidung auf die kompetente Beratung im Einzelhandel. Die IEE kooperiert bundesweit mit dem Einzelhandel, dem Elektrohandwerk und zahlreichen Verbraucherberatungsstellen. Mehr als 14.000 Verkaufsstätten des Elektrohandwerks und des Einzelhandels – sowohl kleine und mittelständische Unternehmen als auch große Elektromärkte und Einrichtungshäuser – sind Kooperationspartner der IEE. Sie sind im Händler- und Beraternetzwerk organisiert. Zusätzlich wird die Kampagne von vielen Verbraucher-, Umwelt- und Energieberatungszentren unterstützt.

Wanderausstellung „Clever, intelligent, energieeffizient“

Die interaktive, umfassend überarbeitete Ausstellung zeigt Verbrauchern, wie jeder einzelne von zuhause aus Klimaschutz, Ausbau der erneuerbaren Energien und den Atomausstieg beeinflusst - und daneben bequem Stromverbrauch und -kosten senkt. Anhand von großformatigen Modulen, Informationstafeln und einer großen Touchscreen-Stele können Besucher spielerisch zu den Themen EU-Labeling, Öko-Design, Beleuchtung im Kontext der Energiewende erleben, wie sie mit wenig Aufwand zuhause Stromverbrauch und Kosten senken können. Interaktive Modelle laden die Besucher zum Mitmachen und Ausprobieren ein.

Untersuchung: Verbraucherverhalten in privaten Haushalten

Im Rahmen dieser Untersuchung werden Testhaushalte mit Strommessgeräten ausgestattet, um belastbare Energieverbrauchsdaten für ausgewählte Geräte und Anwendungen zu ermitteln und neue Erkenntnisse über den Stromverbrauch zu generieren. Somit wird es möglich, den Einfluss des Verbraucherverhaltens auf den Stromverbrauch ausgewählter Geräte der Kategorie Weiße Ware (z. B. Kühl- und Gefriergeräte, Geschirrspüler, Waschmaschinen) sowie aus dem Bereich Unterhaltungselektronik (Fernseher) zu untersuchen und die Ergebnisse mit den Herstellerangaben auf dem EU-Label zu vergleichen.

Partner