dena-Pressestelle

T: 030.726165.601
F: 030.726165.699
E: presse(at)dena.de

Pressekontakt

Stella Matsoukas

Stella Matsoukas
Leiterin der Pressestelle
T: 030 726 165 657
F: 030 726 165 699
matsoukas(at)dena.de 

Dr. Philipp Prein

Dr. Philipp Prein
Fachexperte Kommunikation
T: 030 726 165 641
F: 030 726 165 699
prein(at)dena.de 

Karin Adolph

Karin Adolph
Pressereferentin
T: 030 726 165 673
F: 030 726 165 699
adolph(at)dena.de

Nina Fisseler

Nina Fisseler
Pressereferentin
T: 030 726 165 640
F: 030 726 165 699
fisseler(at)dena.de

Natalie Fechner

Natalie Fechner
Presseassistentin
T: 030 726 165 601
F: 030 726 165 699
fechner(at)dena.de

Pressekontakt mobil

Bei dringenden Presseanfragen außerhalb der Bürozeiten: 0173 626 84 41

Presse-Abo

Startseite Presse & Medien

Presseportal

Willkommen im Pressebereich der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena)

Sie sind Journalist und benötigen Informationen zur dena, unseren Projekten oder Studien? Hier finden Sie ausführliches Bild- und Hintergrundmaterial, veröffentlichte Interviews  und selbstverständlich alle Pressemeldungen der dena. Oder suchen Sie einen Interviewpartner? Sprechen Sie uns an. Wir helfen gerne weiter.


Presseeinladung: Ein Preis für die besten Sanierungsgeschichten

Gewinner des dena-Wettbewerbs „Sanierungshelden“ werden am 23. Juni in Berlin gekürt

Sehr geehrte Damen und Herren,

wer sein Haus saniert, kann eine Geschichte erzählen: Die Deutsche Energie-Agentur (dena) rief private Hausbesitzer Anfang des Jahres im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs „Sanierungshelden“ dazu auf, die besten Geschichten rund um die energetische Modernisierung der eigenen vier Wände einzureichen.

Zwölf Eigentümer sanierter Ein- und Zweifamilienhäuser stehen nun im Finale des Wettbewerbs. Sie kommen aus Bayern, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Sachsen. Ausführliche Multimedia-Reportagen über die Finalisten des Wettbewerbs und ihre Geschichten sind unter www.sanierungshelden.de verfügbar. Auf die Gewinner warten insgesamt Preisgelder von 20.000 Euro.

Zur Preisverleihung des Wettbewerbs „Sanierungshelden“

am Donnerstag, 23. Juni 2016, um 18.00 Uhr, auf dem EUREF-Campus, Eventlocation „Werkstatt“, Torgauer Str. 12-15, 10829 Berlin

laden wir Sie herzlich ein.

Die Auszeichnungen werden gemeinsam mit dem KfW-Award „Bauen und Wohnen“ verliehen. Redner sind unter anderem Uwe Beckmeyer, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Geschichtenerzähler und „Sanierungshelden“-Jurymitglied Horst Evers, der Architekt Hans Kollhoff, der Vorsitzende der dena-Geschäftsführung Andreas Kuhlmann und Werner Genter, Leiter des Bereichs Neugeschäft Kreditservice der KfW.

Die Redner und die Gewinner des Wettbewerbs stehen nach der Preisverleihung für Interviews und O-Töne zur Verfügung. An der Veranstaltung können nur geladene Gäste und akkreditierte Medienvertreter teilnehmen. Bitte melden Sie Ihre Teilnahme bis Mittwoch, 22. Juni 2016 per E-Mail unter presse(at)dena.de an. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Der Wettbewerb „Sanierungshelden“ ist Teil der bundesweiten Kampagne „Die Hauswende“, die von der Allianz für Gebäude-Energie-Effizienz (geea) ins Leben gerufen wurde, um Hauseigentümer über die energetische Sanierung zu informieren. Neben der dena sind das Bundeswirtschaftsministerium sowie Unternehmen und Verbände aus den relevanten Branchen beteiligt. Der Wettbewerb wird von den Medienpartnern n-tv und enbausa.de unterstützt und findet in Kooperation mit der KfW statt, die energieeffizientes Bauen und Sanieren fördert.

Weitere Informationen unter www.sanierungshelden.de sowie www.die-hauswende.de.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Draeke
Tel: +49 (0)30 72 61 65-709
Fax: +49 (0)30 72 61 65-699
E-Mail: draeke(at)dena.de

 


Aktuelle Pressemitteilungen

23.06.2016  Gute Geschichten: „Sanierungshelden“ mit Preisen geehrt Vier Hausbesitzer aus Bayern, Nordrhein-Westfalen und Sachsen auf den ersten Plätzen des dena-Wettbewerbs / Kuhlmann: Sanierungsgeschichten machen Energiewende greifbar und laden zum Mitmachen ein weiterlesen

22.06.2016  Umfrage: Energetische Sanierung wichtig für erfolgreiche Energiewende Bürger erwarten attraktive Angebote für Förderung und Beratung weiterlesen

21.06.2016  dena-Konferenz unterstreicht Bedeutung von Power to Gas für Klimaschutz und Energiewende Unternehmen und Bundesländer sind bereit, Initiative zu ergreifen / Kuhlmann: Freiräume für innovative Technologien schaffen weiterlesen

20.06.2016  Bayern geht voran auf dem Weg zum Demand Side Management Roadmap für flexible Steuerung des Stromverbrauchs in Unternehmen vorgelegt / Betriebe brauchen Know-how und freien Zugang zum Energiemarkt / Wirtschaftsministerin Aigner plädiert für mehr Informationen für Unternehmen weiterlesen

20.06.2016  Europäische Biomethankonferenz 2016: Startschuss für grenzüberschreitenden Handel dena und AGCS Österreich vereinbaren erste Kooperation zwischen nationalen Biogasregistern / Branchentreffen stärkt Austausch über Innovationen, Handel und gesetzliche Rahmenbedingungen weiterlesen

16.06.2016  Power to Gas: Fortschritte in Regionen, Hindernisse in Bundesgesetzen dena-Potenzialatlas identifiziert vier Schwerpunktregionen / Strategieplattform empfiehlt Gesetzesänderungen / Kuhlmann: Weichen stellen für Klimaschutz und Zukunft der Energiewende weiterlesen